Zurück

ab CHF 720.- pro Person

Yala Nationalpark Safaris

3 oder 2 Tage ab/bis Colombo oder ab Colombo bis Strandhotel Süd- oder Westküste

Highlights:
Artenreiche Tierwelt im Yala Nationalpark
Safaries
 

Gratis-Offertanfrage »

Yala Nationalpark Safaris

Der Yala Nationalpark ist das bekannteste und älteste Naturschutzgebiet in Sri Lanka. Der 1500 km² grosse Park kann eine der dichtesten Leopardenpopulationen weltweit vorweisen und ist dementsprechend bei Besuchern sehr beliebt. Es wäre aber falsch «nur» wegen den Leoparden zum Yala Nationalpark reisen zu wollen. Der Park beheimatet zahlreiche Säugetier- und Vogelarten und hat auch landschaftlich mit Steppen, Dünen, Lagunen und einer malerischen Küstenlandschaft sehr viel zu bieten. Leider kann der Park die Besuchermassen kaum bewältigen und daher ist es umso wichtiger, die richtige Wahl der Unterkunft und der Jeep Safaris zu treffen, damit einem der Besuch im Yala Nationalpark auch tatsächlich als positives Erlebnis in Erinnerung bleibt.

Chena Huts by Uga Escapes – Yala Nationalpark Safari: 3 Tage/2 Nächte

Während dieser luxuriösen Kurztour im Yala-Nationalpark erleben Sie die vielfältige Tierwelt Sri Lankas und geniessen vor und nach den Tierbeobachtungen in gediegener Atmosphäre die Annehmlichkeiten Ihrer Pool Villa.

1. Tag: Colombo oder Rundreise Etappenort – Yala (M,A)
Transfer von Colombo oder vom Etappenort Ihrer Rundreise nach Yala. Am frühen Nachmittag erreichen Sie die Chena Huts, nahe am Haupteingang des Nationalparks. Ab jetzt ist Natur pur und Geniessen angesagt. Am späteren Nachmittag begeben Sie sich auf eine Safari und halten Ausschau nach Elefanten, Leoparden, zahlreichen Vogelarten, Wild und Krokodilen. Zu den beeindruckendsten Erlebnissen im Park zählen zudem das Beobachten der heimischen Vögel während der Migration.

2. Tag: Yala (F,M,A)
Frühmorgens unternehmen Sie eine weitere Safari, um zu sehen, wie die Tierwelt im Yala Nationalpark erwacht. Die Atmosphäre morgens im Park unterscheidet sich stark von derjenigen des Abends aufgrund unterschiedlicher Lichtverhältnisse und Temperaturen. Tagsüber können Sie Ihre Pool-Villa und die Annehmlichkeiten Ihres Resorts geniessen. Abends haben Sie die Möglichkeit nochmals auf einer abendlichen Jeepsafari Tiere zu beobachten. Ihre Teilnahme hängt wahrscheinlich davon ab, ob Sie bei den vorherigen Jeep Safaris die gewünschten Tiere bereits gesichtet haben oder nicht.

3. Tag: Yala – Strandaufenthalt/Colombo oder Fortsetzung Ihrer Rundreise (F,M)
Nach dem Frühstück heisst es Abschied nehmen. Ihre Rundreise endet mit dem Transfer in Ihr Strandhotel an der Süd oder Westküste Sri Lankas oder wir bringen Sie nach Colombo in die Stadt oder zum Flughafen. Falls Sie Ihre Rundreise unterbrochen haben, setzen Sie diese nun fort.

Kulu Safaris – Yala Nationalpark: 3 Tage/2 Nächte

Wenn Sie das authentische Safari Feeling erleben wollen, dann sind Sie bei Kulu Safaris genau am richtigen Ort. Während dieser Kurztour im Yala-Nationalpark kommen Sie der beeindruckenden Tierwelt ganz Nahe. Im komfortablen Buschzelt übernachten Sie mitten im Dschungel und erleben die Natur hautnah und authentisch. Halten Sie inne und lassen Sie die Magie von Sri Lankas Flora und Fauna auf sich wirken.

1. Tag: Colombo oder Rundreise Etappenort – Yala (M,A)
Transfer von Colombo oder vom Etappenort Ihrer Rundreise nach Yala. Am frühen Nachmittag erreichen Sie das Buschcamp, fernab von Hektik und Besuchermassen, an einem wenig besuchten Ort des Nationalparks. Jetzt beginnt Ihr Abenteuer. Am späteren Nachmittag begeben Sie sich auf eine dreistündige Safari mit modernen Toyota Landcruisern und halten Ausschau nach Elefanten, Leoparden, zahlreichen Vogelarten, Wild und Krokodilen. Ihr Guide ist ein Experte in Sachen Wildlife und wird Ihnen Interessantes über Flora und Fauna berichten. Abends geniessen Sie ein herzhaftes Abendessen unter dem Sternenhimmel.

2. Tag: Yala (F,M,A)
Heute haben Sie nochmals Gelegenheit bei einer je dreistündigen Safari am frühen Morgen und am späten Nachmittag weitere Tiere zu beobachten. Tagsüber können Sie sie es sich im Camp gemütlich machen und sich mit einem Buch oder mit Spielen unterhalten.

3. Tag: Yala – Strandaufenthalt/Colombo oder Fortsetzung Ihrer Rundreise (F,M)
Nach dem Frühstück heisst es Abschied nehmen. Ihre Rundreise endet mit dem Transfer in Ihr Strandhotel an der Süd oder Westküste Sri Lankas oder wir bringen Sie nach Colombo in die Stadt oder zum Flughafen. Falls Sie Ihre Rundreise unterbrochen haben, setzen Sie diese nun fort.

Option: Kulu Safaris – 2 Tage/1 Nacht
Sie können auch ein 2 Tage/1 Nacht Programm buchen mit  je einer drei-stündigen Safari am späten Nachmittag und einer frühmorgens am nächsten Tag.

Ihre Unterkunft: Chena Huts by Uga Escapes
Inmitten der wunderschönen, tropischen und wilden Natur befindet sich das luxuriöse Chena Huts nur unweit vom Eingang des Yala Nationalparks. In der weitläufigen Anlage verteilen sich nur 14 Poolvillen, die im Einklang mit der Natur in die herrliche Landschaft eingebettet sind. Die Villen bieten viel Privatsphäre und sind mit Liebe zum Detail, mit edlem Holz und natürlichen Materialien dekoriert worden. Alle Villen sind mit den modernsten Annehmlichkeiten eines Luxusresorts ausgestattet und verfügen über eine Terrasse mit privatem Pool, Liegestühlen, Loungebereich und eine freistehende Badewanne im Zimmer. Das wunderschöne Spa und der grosszügige Poolbereich laden zum Entspannen ein.

Ihre Unterkunft: Kulu Safaris
Das gemütliche, romantische Camp liegt nahe der Grenze zum Yala Nationalpark mitten im Dschungel an einem idyllischen See. Es besteht aus mobilen Safarizelten, welche über richtige Betten sowie eigener Heisswasser-Dusche und WC verfügen. Ihr Zelt ist etwas erhöht vom Boden auf einer hölzernen Plattform errichtet und mit Moskitonetzen ausgerüstet und rund herum dicht, so dass keine Insekten ins Zelt kriechen oder fliegen können. Im Camp gibt es ein Lounge Zelt und es werden authentische, sehr leckere Mahlzeiten mitten in der Natur serviert. Tagsüber stehen Kayaks bereit oder Dschungel-Treks können organisiert werden. Das Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit und die Guides sind wahre Experten in Sachen Tierbeobachtungen. Keine Fragen werden unbeantwortet gelassen. Das Camp engagiert sich für einen umweltfreundlichen Umgang mit der Tier- und Pflanzenwelt.

*************************************************************************************************************************************************************

Inbegriffen
Reiseverlauf wie beschrieben, ab/bis Stadthotel oder Flughafen Colombo oder ab Stadthotel oder Flughafen Colombo bis Strandhotel Süd- oder Westküste oder als Verlängerung einer Rundreise
Englisch sprechendes Hotelpersonal und Englisch sprechender Park-Ranger/Jeep Fahrer während den Safaris mit anderen Teilnehmern  Unterkunft und Mahlzeiten wie beschrieben
Sämtliche Getränke
Privattransfers in neueren Fahrzeugen mit WIFI Empfang
Sämtliche Eintrittsgelder

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
Visum für Sri Lanka

Preise
3 Tage/2 Nächte im DZ ab CHF 1540.- pro Person, Chena Huts by Uga Escapes
3 Tage/2 Nächte im DZ ab CHF 1240.- pro Person, Kulu Safaris
2 Tage/1 Nacht im DZ ab CHF 720.- pro Person, Kulu Safaris

Gratis-Offertanfrage »