Mo - Fr 08:30 - 18:00

travel worldwide AG
Kirchgasse 22, 8001 Zürich


Sri Lanka Reisen | Badeferien und artenreiche Nationalparks

Die kleine exotische Insel Sri Lanka hat alles, was sich Feriengäste von einer erlebnisreichen Reise erträumen: Geheimnisvolle und artenreiche Nationalparks, blütenweisse Strände für Badeferien am blauen Meer, grüne Hügel mit üppigen Teeplantagen, Elefanten, die sich in den stillen Seen und Kanälen erfrischen und vor allem viel Kultur. Lange Jahre war Sri Lanka eine unruhige Region, doch inzwischen hat die Sehnsucht der Menschen nach einem harmonischen Alltag die Oberhand gewonnen und die Einwohner freuen sich über jeden Gast, der ihr ungewöhnliches Land besucht. Singalesen und Tamilen haben sich verständigt und wagten nach dem Konflikt den Frieden. Heute sind Sri Lanka Rundreisen durch die Insel im Indischen Ozean im Südosten des indischen Subkontinents, mehr als nur ein Geheimtipp des internationalen Tourismus. Unsere Experten stellen Ihnen eine individuelle Sri Lanka Reise zusammen, die Sie niemals vergessen werden.

Sri Lanka Reisen - Anmutige "Wolkenmädchen" und ein faszinierender Sternenhimmel

Sri Lanka Rundreisen sind gleichbedeutend mit der Visite einer anderen Welt.  Dies ist ein Kultur- und ein Tierparadies, eine Insel mit langen Palmenstränden, eindrucksvollen Sonnenuntergängen, einem faszinierenden Sternenhimmel und den anmutigen "Wolkenmädchen" von Sigiriya. Ruhe ist die erste Bürgerpflicht der Menschen in Sri Lanka, und deren Gelassenheit überträgt sich sehr schnell auf die Gäste aus einer anderen Welt. Wer Natur und Kultur dieser Insel erleben möchte, der sollte sich Zeit lassen, denn die Eindrücke sind derart vielfältig, dass es schade wäre, von einem visuellen Höhepunkt zum nächsten zu eilen. Allerdings bietet sich diese Region zu einer Kombination an, denn auch Sri Lanka Badeferien erfreuen sich einer stetig steigenden Beliebtheit.

Adam's Peak - über viele tausend Stufen eine Treppe zum Himmel

Sri Lanka ist eine überschaubare Insel - kaum grösser als das deutsche Bundesland Bayern. Wer gut zu Fuss und mit einer ordentlichen Kondition ausgestattet ist, den zieht es auf diesem grünen Eiland hoch hinaus. Der Adam's Peak ist kein Berg wie jeder andere - sein Gipfel ist für die Menschen Sri Lankas ein heiliger Ort. 2'243 Meter ist der Berg hoch und zu ihm führen abertausende Stufen. So mancher, der sich dort hinauf quält, glaubt, dies sei eine Treppe in den Himmel. Hindus, Buddhisten, Christen und Moslems pilgern auf den Adam's Peak, und es gibt kaum einen anderen Ort auf der Welt, der allen grossen Glaubensgemeinschaften gleichermassen heilig ist. Seit Generationen klettern Bettler und Könige auf den Gipfel, um dort den Sonnenaufgang zu erleben und Verheissung zu suchen.

Die grösste Leoparden-Population weltweit im Yala-Nationalpark

Nationalparks sind der ganze Stolz Sri Lankas. Es ist die Vielzahl der in Freiheit lebenden Elefanten, die insbesondere den Besuch des Udawalawe Nationalparks im Süden der Insel zu einem Erlebnis macht. Vom sicheren Geländewagen aus gehen die Besucher auf Safari. Von den grossen Raubkatzen haben nur Leoparden die Zeiten auf Sri Lanka überlebt. Der Yala-Nationalpark rühmt sich, über die grösste Leoparden-Population weltweit zu verfügen. Aber auch Mungos, Affen, Krokodile und zahlreiche Vogelarten sind in den Nationalparks der Insel aufzuspüren. Baumhoch wachsen dort die Farne und im Hochland rauschen die Wasser der Baker's Falls in die Tiefe. Wer eine weitere faszinierende exotische Region erleben möchte, dem sind zu den Erlebnissen auf Sri Lanka Kombireisen mit den Malediven zu empfehlen. Die Experten unseres Züricher Fernreisebüros sind Ihnen voraus geflogen und geben Ihnen wertvolle Tipps für Entdeckungen am südlichen Zipfel des indischen Subkontinents.